• 6 Doppelkajüten im Hinter- und Mittelteil des Schiffes. In den Kajüten sind jeweils ein Ehebett mit noch einem dritten Bett oben. Die Reisenden können sich entscheiden, ob sie neben-oder übereinander schlafen möchten. Mit ihrer Größe sind die Kajüten für zwei Erwachsene oder eine Familie mit einem Kind bis 15 Jahren geeignet. Alle Kajüten im hinteren Anbau haben gemeinsames Bad mit Toilette zu zweit. Zwei Kajüten im Mittelteil haben ein gemeinsames Bad.

  • 8 Betten in der Kajüte im Vorderschiff und 4 Betten im Speiseraum. Diese Betten sind lang und breit genug, sodass darin sogar der größte Kadett bequem übernachten kann. Für die Kadetten sind zwei Bäder im Vorderschiff zur Verfügung.

Die ersten zwei Kajüten im Mittelteil sind zerlegbar. So entstehen die weiteren 6 Betten für Kadetten und zugleich verdoppelt sich die Gröβe des Essraums, den man für Feiern oder Vorträge aller Art ausnützen kann.


Auf dem Schiff können z.B. fahren:
•    12 Reisenden mit sechs Kindern und 12 Kadetten
•    8 Reisenden mit vier Kindern und 18 Kadette
•    30 Kadette
•    46 Kadette, die die Realität des 18. Jahrhunderts erleben wollten (bei der Taufe in Athen schafften wir es ausgezeichnet)